„Mit gebrochenem Herzen“ „RHOSLC“-Absolventin Monica Garcia erleidet Fehlgeburt: „Es gibt keinen Herzschlag“

Monica Garcia gab die „herzzerreißende“ Nachricht bekannt, dass sie weniger als drei Wochen nach Bekanntgabe ihrer Schwangerschaft eine Fehlgeburt erlitten hatte.

„Leider muss ich heute einen sehr herzzerreißenden Aspekt mitteilen. „Es gibt keinen Herzschlag“, mir fehlen die Worte und ich verarbeite das alles immer noch selbst“, schrieb sie am Sonntag auf Instagram.

Die 39-jährige Absolventin von „Real Housewives of Salt Lake City“ teilte die Neuigkeiten unter zwei Schwarzweißfotos mit: Auf dem ersten Foto liegt ihre Hand auf der Hand einer anderen Person und auf dem zweiten liegt sie in einem Krankenhauskittel und blickt auf einen Ultraschall.

Monica Garcias Hand auf der Hand eines anderen
Garcia hat zwei Schwarzweißfotos aus dem Krankenhaus geteilt. Instagram/monicanikigarcia
Monica Garcia sitzt bei „WWHL“
Die ehemalige Bravolebrity gab zu, dass sie die Nachricht „immer noch verarbeitet“. Bravo

„So schnell das passiert ist, so schnell haben sich die Dinge auch verändert“, fuhr sie fort.

Garcia drückte ihre Liebe gegenüber „allen aus, die mit Fehlgeburten, Fruchtbarkeitsproblemen, Schwangerschaftsproblemen, einem Engelsbaby und allem dazwischen zu kämpfen haben“.

„Ich bin so dankbar für meine unglaublichen Ärzte und mein tolles Unterstützungssystem. Ich bin so gesegnet, Sie alle in meiner Nähe zu haben, und ich schätze es sehr, wie nett Sie alle zu mir im Hinblick auf dieses Baby waren. Ich liebe dich und bin so dankbar für dich.🤍🤍🤍“, schrieb sie.

Monica Garcia sitzt bei „WWHL“
„So schnell das passiert ist, so schnell haben sich die Dinge verändert“, schrieb sie. Charles Sykes/Bravo
Monica Garcia sitzt
Garcia dankte ihren „unglaublichen Ärzten und ihrem großartigen Unterstützungssystem“. Fred Hayes/Bravo

Die Mutter von vier Kindern erklärte, dass sie ihre Geschichte teilen wollte, weil sie sich selbst „versprach“, „völlig kompromisslos und so authentisch wie möglich zu sein“.

Kurz nach Bekanntgabe der unglücklichen Nachricht drückten mehrere Fans und Bravolebrities ihr Beileid aus.

„Es tut mir so leid, Monica. Herzliche Umarmungen 🤗“, schrieb Tamra Judge von „The Real Housewives of Orange County“.


Für mehr Seite Sechs, die Sie lieben …


„Tut mir so leid für Ihren Verlust ❤️❤️“, kommentierte der ehemalige „Real Housewives of Dallas“-Star Tiffany Moon.

„Tut mir leid ❤️“, fügte Braunwyn Windham-Burke hinzu, die früher in „RHOC“ mitspielte.

Vor weniger als drei Wochen teilte Garcia mit, dass sie ihr erstes Kind mit ihrem „unglaublichen“ mysteriösen Freund begrüßen würde.

READ ABOUT  Sehen Sie, wie Jamie Foxx seine mit Spannung erwartete Rückkehr zu „Beat Shazam“ feiert, nachdem er die Gesundheitskrise überwunden hat
Monica Garcia posiert für ein Foto
Garcia gab Anfang des Monats ihre Schwangerschaft bekannt. Cllifton Prescod/Bravo
Monica Garcias drei Kinder posieren zusammen
Sie ist bereits Mutter von vier Kindern. monicanikigarcia/Instagram

„Ich ging buchstäblich wegen etwas, das überhaupt nichts damit zu tun hatte und von dem ich dachte, dass es falsch sei, in die Notaufnahme, und der Arzt kam herein und sagte: ‚Sie sind schwanger‘“, sagte sie in der Folge des „Viall Files“-Podcasts vom 11. April.

Die Gründerin von Brea Baby erklärte, sie sei schockiert, weil sie „Verhütungsmittel einnimmt“.

Garcia ist bereits Mutter von vier Kindern – Bri (18), Jaidyn (13), West (7) und Kendall (6).

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert