Nicola Coughlan hält Händchen mit Bridgerton-Co-Star Luke Newton beim Launch-Event der dritten Staffel in Australien

Die neueste Staffel der erfolgreichen Netflix-Serie dreht sich um die Liebesgeschichte zwischen den jeweiligen Charakteren des Paares, Penelope Featherington und Colin Bridgerton

Luke Newton und Nicola Coughlan

Luke Newton und Nicola Coughlan nehmen an der Premiere der dritten Staffel von „Bridgerton“ in Australien teil.
Foto:

James Gourley/Getty


Nicola Coughlan liebt Mr. Bridgerton!

Die 37-jährige Schauspielerin hielt Händchen mit ihrem Hauptdarsteller auf der Leinwand, Luke Newton Bridgerton Start der dritten Staffel im Milton Park Country House in Bowral, Australien, am Sonntag, 21. April.

Im Mittelpunkt der kommenden Staffel der Netflix-Serie steht die Liebesgeschichte zwischen Coughlan und Newtons jeweiligen Charakteren Penelope Featherington und Colin Bridgerton.

Der 31-jährige Newton und Coughlan betonten bei der Veranstaltung die knisternde Chemie zwischen ihnen, indem sie Händchen haltend gemeinsam über den roten Teppich schlenderten – eine subtile, aber bewusste Geste.

Nicola Coughlan hält Händchen mit Bridgerton-Co-Star Luke Newton bei der Australien-Premiere

Luke Newton und Nicola Coughlan nehmen an der Premiere der dritten Staffel von „Bridgerton“ in Australien teil.

James Gourley/Getty


In der Zwischenzeit, Die Hütte Der Star sah in einem cremefarbenen Hemd, einer locker sitzenden Hose und einem langen braunen Mantel mühelos elegant aus.

Während der Veranstaltung erklärte Coughlan in einem auf TikTok geteilten Videoclip, warum es nicht schwer war, eine tiefere Verbindung zu ihrem Verehrer auf dem Bildschirm aufzubauen Elle.

„Wir kennen uns jetzt seit fünf Jahren und die Leute fragten: ‚Was hast du getan, um die Chemie aufzubauen?‘ Und ich denke: ‚Nun, wir haben einfach aufgehört, es zu unterdrücken, und dann war es gut, wir mussten nichts tun‘“, sagte die Schauspielerin lachend.

Nicola Coughlan hält Händchen mit Bridgerton-Co-Star Luke Newton bei der Australien-Premiere

Nicola Coughlan nimmt an der Premiere der dritten Staffel von „Bridgerton“ in Australien teil.

James Gourley/Getty


„Es war unglaublich. Wir waren gemeinsam auf einer solchen Reise“, fügte sie hinzu und blickte Newton an. „Weil ich das Gefühl habe, wir wären in Staffel 1 Babys gewesen, ist es seltsam, zurückzublicken.“

Sie wandte sich an die Menge und fügte hinzu: „Ich bin so aufgeregt, ich kann nicht glauben, dass ihr es sehen werdet!“

Staffel 3 von Bridgerton ist die Verfilmung von Julia Quinns viertem Roman der Serie über die wohlhabende Familie Bridgerton mit dem Titel Romantischer Mister Bridgerton.

Nicola Coughlan hält Händchen mit Bridgerton-Co-Star Luke Newton bei der Australien-Premiere

Luke Newton nimmt am Start der dritten Staffel von „Bridgerton“ in Australien teil.

James Gourley/Getty


„Dieser Moment hat im wahrsten Sinne des Wortes Jahre gedauert. Ich bin so aufgeregt, dass wir endlich damit beginnen können, Staffel 3 mit euch allen zu teilen ❤️“, schrieb Coughlan in der Überschrift eines Instagram-Beitrags, in dem er über den Start nachdachte.

Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte – abonnieren Sie den kostenlosen täglichen Newsletter von PEOPLE, um über das Beste, was PEOPLE zu bieten hat, auf dem Laufenden zu bleiben, von Promi-News bis hin zu fesselnden Geschichten von menschlichem Interesse.

Der erste Teil von Bridgerton Staffel 3 startet am 16. Mai und Teil 2 erscheint am 13. Juni. Staffel 1 und 2 von Bridgerton – sowie dessen Ableger, Königin Charlotte: Eine Bridgerton-Geschichte – werden jetzt auf Netflix gestreamt.

READ ABOUT  „Sehr unwohl“ Bestattungspläne von König Charles werden Berichten zufolge im Kampf gegen den Krebs aktualisiert: „Es ist nicht gut“

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert